Website "Das Föderale Programm"

Die Einrichtungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz haben auf dieser Website hochwertige Ausstellungen aus allen Sammlungsbereichen aufgeführt, die ohne zusätzliche konzeptionelle Kosten - lediglich Transport und Versicherungen sind zu finanzieren - von Museen in ganz Deutschland übernommen werden können.

Angeboten werden ferner längerfristige Leihgaben, die lokale Bestände in Dauerausstellungen sinnvoll ergänzen können, sowie ein breites Spektrum spezieller Dienstleistungen und Kenntnisse.

SPK Berlin: Das Föderale Programm

Übersichtlich und klar

Giambologna, ArchitekturDie Website enthält präzise Angebote, die mit ausführlichen Projektbeschreibungen, ggf. Abbildungen von Exponaten sowie Angaben zu Kosten und Ansprechpartnern, die die Kommunikation erleichtern.

"Die Einrichtungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz haben auf dieser Website hochwertige Ausstellungen aus allen Sammlungsbereichen aufgeführt, die ohne zusätzliche konzeptionelle Kosten - lediglich Transport und Versicherungen sind zu finanzieren - von Museen in ganz Deutschland übernommen werden können. Angeboten werden ferner längerfristige Leihgaben, die lokale Bestände in Dauerausstellungen sinnvoll ergänzen können, sowie ein breites Spektrum spezieller Dienstleistungen und Kenntnisse." Quelle: Einleitungstext

DUPLICON hat die Website auf Basis einer Datenbank als CMS programmiert. Die übersichtliche und klare Gestaltung ermöglicht ein schnelles und gezieltes Finden der gewünschten Informationen.

Die Website wird seit ihrer Erstellung regelmäßig von DUPLICON aktualisiert und gepflegt.

Projektdaten

DUPLICON hat im Jahr 2003 eine Website für die Stiftung Preußischer Kulturbesitz erstellt, in der Ausstellungen und Dienstleistungen für andere Museen und Institutionen im gesamten Bundesgebiet angeboten werden.

Beliebteste Seiten

Nächste Seite: " Das Föderale Programm" (CD-ROM Version)