Relauch der SPK-Homepage

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) zählt zu den größten Kultureinrichtungen weltweit. Unter ihrem Dach sind unter anderem die Staatlichen Museen zu Berlin mit all ihren Häusern, die Staatsbibliothek Berlin und das Ibero-Amerikanische Institut vereint. DUPLICON ist schon seit 2002 für die SPK aktiv (siehe z.B. Website Föderales Programm). Nun haben wir den Relaunch des Internet-Auftritts realisiert. Auf Basis der Gestaltungsentwürfe der Peter-Schmidt-Group hat DUPLICON neben dem Projektmanagement auch die grafische Weiterentwicklung übernommen. Für die technische Umsetzung auf Basis von Typo3 war die cosmoblonde GmbH mit an Bord.

Website Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Projektmanagement

2011 hat DUPLICON die Ausschreibung der Website gewonnen. Seither haben wir die Umsetzung projektleitend begleitet. Für die programmier-technischen Arbeiten konnte die Berliner Agentur cosmoblonde gewonnen werden, mit der wir schon seit Jahren erfolgreich kooperieren. Das Projekt wurde auf Basis von Typo3 umgesetzt.

Die konstruktive Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der SPK hat in allen Projektphasen sehr gut funkitioniert.

Aus der Seite "Über uns"

"Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist mit ihren Museen, Bibliotheken, Archiven und Forschungsinstituten eine der bedeutendsten Kultureinrichtungen weltweit. Ihre herausragenden Sammlungen umfassen alle Sparten der kulturellen Überlieferung: von archäologischen und ethnologischen Objekten über Bildende Kunst bis zu Literatur und Musik. Diese sind Basis intensiver Forschungs- und Vermittlungsarbeit. Die Verbindung von Kunst und Kultur mit Wissenschaft und Forschung prägt unverkennbar das Profil der Stiftung." Quelle

SPK Homepage

 

 

Projektdaten

Stiftung Preußischer Kulturbesitz

 

Nächste Seite: Website SPK Digital